25. Juli 2021

Warum ich als Landrat im schönen Landkreis Goslar kandidiere.

Seit meiner Jugendzeit lebe ich hier im Landkreis Goslar; inzwischen zusammen mit meiner Frau und unseren beiden Kindern. Nach meinem Abitur in Goslar habe ich in Clausthal Chemie studiert und mich dann ein klein wenig von der Heimat entfernt, um in Stuttgart zu promovieren. Eine gute Entscheidung. Die wichtigere war aber, im Anschluss zurückzukehren: in unseren Landkreis. Ich wohne in Goslar und habe in Langelsheim gearbeitet. Die lehrreichen Jahre dort in der chemischen Industrie waren eine wichtige Basis für meine erfolgreichen Kandidaturen als direkt gewählter Landtagsabgeordneter 2013 und 2017.

Als Team haben Petra Emmerich-Kopatsch, Stephan Manke und ich in den vergangenen Jahren gemeinsam unsere Kraft darauf konzentriert, die Menschen und Chancen im Landkreis Goslar in den Mittelpunkt unserer Arbeit im Landtag zu stellen. Als Landrat möchte ich genau diese Arbeit weiter ausbauen und unseren Zusammenhalt stärken. Ich stelle mich zur Wahl, um mich mit Mut und Entschlossenheit für unsere Heimat einzusetzen – in den Dörfern und Ortschaften ebenso wie in unseren größeren Städten. Gemeinsam mit Ihnen möchte ich unsere lokalen Identitäten und Traditionen bewahren, aber auch daran arbeiten, uns modern für die Zu- kunft aufzustellen.

Mit einer starken Industrie, einem innovativen Mittelstand und der weltweit anerkannten Technischen Universität Clausthal verfügen wir über ein vorbildliches Netz für gute Arbeit, Aus- und Fortbildung. Diese Stärken will ich nutzen, damit mehr junge Menschen hier in der Region bleiben und mehr Familien zu uns kommen.

Mit kreativen Ideen, viel Herzblut und in Teamarbeit werde ich für einen familienfreundlichen, modernen und lebenswerten Landkreis arbeiten. Gute Politik braucht Austausch. Darum bin ich immer für Sie erreichbar – auch, wenn die Pandemie uns noch etwas zwingt, persönliche Kontakte zu beschränken. Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail, WhatsApp oder persönliche Nachricht oder rufen Sie mich an: KONTAKT !

Alles Gute Ihnen und Glück auf!

Ihr Alexander Saipa